Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Weihnachtsdinner ROT: Vorspeise Rote Bete-Carpaccio

Wundervoll eingestimmt auf das Menü in ROT sind bereits die Gäste. Nun ist es an der Zeit, den Versprechungen Taten folgen zu lassen.
Aus diesem Grund serviere ich zum Weihnachtsdinner ROT auch eine rote Vorspeise. Ich habe mich für ein Rote Bete-Carpaccio entschieden.

Bereits am Vortag hatte ich Rote Bete-Pralinen hergestellt. Das Rezept dazu findet Ihr hier: Bitte drücken und der Link zu meinem Blog "Kochen mit Ushi" öffnet sich.


Zutaten für 4 Personen:
200 g Rote Bete
1 Orange
1/8 l Gemüsebrühe
kleine rote Zwiebel
kleiner Bund Sauerampfer
200 g Rinderfilet
Sonnenblumenkerne (geschält)
2 EL Apfelessig
4 EL Kochsud der Roten Bete
2 EL Walnussöl
1 TL Senf
1 TL Honig
Salz
roter Pfeffer (frisch gemahlen)


Rote Bete schälen und in sehr feine Scheiben hobeln. Zwiebel putzen und vierteln. Orange auspressen, Saft zusammen mit der Gemüsebrühe und der Zwiebel in einen Topf zum Kochen bringen. Nun die Rote Bete hinzugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Sauerampfer waschen, trockne…

Aktuelle Posts

Weihnachtsdinner ROT: Amuse-Gueule

Start in den Advent

Knurrhahn in Pancetta an Ratatouille-Törtchen mit gebackenen Kräutercouscous-Talern und Feta-Creme

Kulinarische Dekonstruktion

Marmorkuchen

Kürbis aus dem Ofen